Wann bemerke ich einen Hörverlust?

Die Antwort ist fast immer die Gleiche.
Fernseher zu laut, Probleme einem Gespräch mit mehreren Personen zu folgen,
häufigeres Nachfragen, und irgendwie sprechen die Anderen auch undeutlich!
Es ist wie immer, jedoch sollte man einen Hörverlust, auch wenn er noch am Anfang
steht, nicht auf die leichte Schulter nehmen. Es bedarf keiner langer Zeit, um Hören
zu verlernen. Dinge die uns gar nicht mehr auffallen, stören plötzlich, sobald ich sie
mit einem Hörgerät wieder Hörbar mache. Die einheitlich wissenschaftliche Meinung
lautet:„Je früher ich mich mit den fehlenden Umgebungsgeräuschen wieder
auseinander setze, desto besser geht es mir mit den Hörgeräten!“